Termine

Liebe Vereinsmitglieder,
auf Grund der momentanen politischen Lage können wir als Vorstand für das Geschäftsjahr 2022 noch keine festen Termine für Arbeitseinsätze vergeben. Bei Klarheit der politischen Lage, werdet ihr auf unserer Homepage sofort über den weiteren Verlauf informiert. Die geplanten Termine zu den  Beitragskassierungen bleiben bestehen! Der Termin für die Mitgliederversammlung 2022 wird euch rechtzeitig per Post zugestellt. Mit dieser Einladung zur Mitgliederversammlung erhaltet ihr alle weiteren Unterlagen.
Bei Fragen könnt ihr mich und die Vorstandsmitglieder gerne kontaktieren.
Petri Heil
Dietrich Umpfenbach

Kostentabelle für die Erteilung bzw. Verlängerungen aller Fischereischeine bei der Kreisverwaltung Saalekreis.

Kopie von Gebühren Fischerei Hinweise 2021

Angler, welche vor der 1. Kassierung weiter Angeln möchten, haben die Möglichkeit den Beitrag für 2022 nach Terminvereinbarung unter Mobil: 015156929844 beim Schatzmeister Gerhard Maury zu entrichten!

Termine zur Beitragskassierung 2022

Samstag 08.01.2022 10.00-12.00 Uhr 1. Beitragskassierung Anglertreff Gewerbegebiet
Samstag 05.02.2022 13.00-15.00 Uhr 2. Beitragskassierung Anglertreff Gewerbegebiet
Samstag 05.03.2022 10.00-12.00 Uhr 3. Beitragskassierung Anglertreff Gewerbegeb
Die erste Beitragskassierung wurde so gelegt, dass alle Angelfreunde die Gelegenheit haben ihre Fangkarte pünktlich vor dem 15.01. eines jeden Jahres abgeben können.
Auch die Angelfreunde, welche weiter auf Raubfisch angeln möchten, haben am ersten Termin der Beitragskassierung die Gelegenheit ihren Beitrag zu entrichten.

Letzte Information wegen Beitragszahlung und Abholung von Angelberechtigungen für andere Bundesländer!!!

Für die säumigen Beitragszahler besteht bis 30. April 2021 die letzte Möglicchkeit sich beim Schatzmeister Gerhard Maury (015156929844) zu melden, um den diesjährigen Beitrag zu entrichten.
Wer diesen Termin versäumt, gilt als aus dem Verein ausgetreten.
Ebendfalls sollen sich die Angelfreunde bei mir melden, welche die Angelberechtigungen für andere Bundesländer bestellt haben!
Gerhard Maury
Schatzmeister

Hallo Vereinsjugend!

Das Jugendlager 2022 wird in der Zeit vom 15.07. bis 18.07.2022 stattfinden. Der Ort der Veranstaltung steht noch nicht fest. Wied rechtzeitig bekanntgegeben.                                                                                                                                D.U.

Termine zur Beitragskassierung 2021

Samstag 09.01.2021 10.00-12.00 Uhr 1. Beitragskassierung Anglertreff Gewerbegebiet
Samstag 06.02.2021 10.00-12.00 Uhr 2. Beitragskassierung Anglertreff Gewerbegebiet
Samstag 13.03.2021 10.00-12.00 Uhr 3. Beitragskassierung Anglertreff Gewerbegebiet
Zur Beitragskassierung am 06.02. bitte immer einzeln eintreten und die Masken nicht vergessen!!!!
Das Angeln kann weiterhin ausgeübt werden und ist bis zum heutigen Zeitpunkt noch nicht verboten. Bitte denkt aber an die Abstandsregel auch beim Angeln, 2m.
Dietrich Umpfenbach
1. Vorsitzender

Liebe Vereinsmitglieder.

Aus gegebenen Anlaß noch einmal diese Information.                                            Die Mitgliedsbeiträge lt. unserer Satzung unterliegen der Bringepflicht. Auch gebietet es der Anstand, dass sich Angelfreund, welche endweder später zahlen oder den Verein verlassen möchten, an die in der Satzung durch mitgliederbeschluss festgelegten Termine zu halten haben. Bei Verzögerung der Beitragszahlung bis 30.04. eines jeden Jahres, ist zumindest beim Schatzmeister eine Information zu hinterlassen, andernfalls gilt lt. Mitgliederbeschluss das Ende der Mitgliedschaft! Auch die Bestellungen der Angelberechtigungen für andere Bundesländer sind an Fristen beim LAV gebunden. Ich weise nochmal daraufhin, dass die Termine für diese Angelberchtigungen welche der Schatzmeister nicht aus Bösartigkeit herausgibt, einzuhelten sind. Jeder Angelfreund, welcher sich nicht an diese Termine hält, kann leider nicht mit dem Erhalt einer dementsprechenden Angelberechtigung in Zukunft mehr rechnen. Der Landesanglerverband hat diese Möglichkeit auch nicht mehr, da diese Angelberechtigungen bei den einzelnen Bundesländern fristgerecht bestellt werden müssen.                                                                                                                                         Dietrich Umpfenbach                                                                                                                             1. Vorsitzender