Vereinsarbeit

Angler einmal anders unterwegs:

Nicht nur die Jagt nach den Fisch des Lebens oder die Hege und Pflege unserer Angelgewässer treibt uns Angler um, nein, wir sehen auch in unserer unmittelbaren Umgebung das es nicht allen Menschen gut geht. In diesem Fall handelt es sich um Kinder, welche unser aller Hilfe und Unterstützung brauchen.
Weiterlesen: Anglerverein unterstützt krebskranke Kinder

Anglerverein überreicht Preise für Malwettbewerb im „Farnstädter Kinderland“
Am 19.09.2017 überbrachte der Anglerverein „Weitzschkerbach“ Farnstädt e.V. den Kinder der Kindereinrichtung „Farnstädter Kinderland“ 15 Malbücher für einem Malwettbewerb.
Diesen Malwettbewerb hat der Farnstädter Anglerverein ins Leben gerufen. Die große Gruppe mit den Kindern welche 2018 eingeschult werden und der Altersgruppe darunter haben sich an diesem Malwettbewerb beteiligt.
Am 10.07.2018 fand nun die Auswertung für die am besten ausgemalten Bilder durch die teilnehmenden Kinder statt. Nicht alle Kinder konnten bei der Preisvergabe anwesend sein, da viele schon in den verdienten Ferien und im Urlaub mit den Eltern waren.
Die Gruppenerzieherin hatte im Vorfeld schon eine Vorauswahl getroffen.
Über die gute Qualität manch ausgemalter Bilder konnten sich die Vertreter des Anglervereins überzeugen. Wir hätten gar nicht gedacht, so Mike Wendt (Jugendwart) und Dietrich Umpfenbach (1. Vorsitzender) des Anglervereines, dass in so manchem Kind ein kleiner Picasso schlummert.
Wir denken es hat den teilnehmenden Kindern gefallen und viel Spaß gemacht.
Für die Teilnahme am Malwettbewerb haben alle Kinder ein kleines Geschenk erhalten.
Für die beiden besten Bilder erhielten die einzuschulenden Kinder je eine Federmappe.
Der Vorstand

Besuch bei einem lieben Angelfreund
IMG_4497Am Freitag dem 09.02.2018 haben wir als geschäftsführender Vorstand unseres Anglervereines den Angelfreund Alfred Ludwig besucht.
Nach einer schweren Herzoperation im Herzzentrum Leipzig, fand Alfred in unserem Anglerverein eine neue Heimat.
Schon wärend seiner Behandlung, mit operativem Eingriff, haben Gerhard Maury und Dietrich Umpfenbach, Alfred im Herzzentrum besucht.
Alfred Ludwig ist seit 1968 Mitglied im Anglerverein Oechlitz im DAV, nach seiner langwierigen Genesungsfase wurde er Mitglied im AV „Weitzschkerbach“ Farnstädt e.V. im DAFV e.V.
In seinem damaligen Anglerverein Oechlitz war Alfred viele Jahre als Vorsitzender ehrenamtlich tätig. Sein ganzes Wissen rund um die Angelei gab er an andere Angler weiter.
Viele Stunden verbrachte er an seinem Lieblingsgewässer, der Unstrut.
Auch in unserem Verein nahm Alfred am Vereinsgeschehen, je nach Gesundheitslage, teil.
Im Vorfeld hatte er uns informiert, seine Angelkarriere aus gesundheitlichen Gründen in diesem Jahr zu beenden.
Das war für uns als Vorstand Anlass genug, unserem Angelfreund Alfred Ludwig für sein langes Arrangement für die Anglerschaft danke zu sagen.
Mit diesem Tag endet natürlich das freundschaftliche Verhältnis nicht. Wir werden auch weiterhin einen guten Kontakt zu Alfred Ludwig pflegen.
Im Namen des Vorstandes
Dietrich Umpfenbach
1. Vorsitzender

30 jähriges Vereinsjubiläum
Am 02. September 2017 beging der Farnstädter Anglerverein sein 30 jähriges Vereinsjubiläum.
Artikel 30 jahre 1

Angeln in Kholberg/Polen
Vom 20. Bis 22.Oktober2017 war wieder eine Angeltruppe unseres Vereines zum Dorschangeln nach Kohlberg/Polen gefahren.
Das Wetter spielte bis auf wenige Ausnahmen gut mit.
Allen Angelfreunden hat dieser Angeltripp wieder viel Spaß bereitet. Abschalten vom täglichen einerlei spielte dabei für die Angler die Hauptrolle.
Ganz nebenbei wurden auch einige Dorsche an den Haken bekommen. Je Teilnehmer IMG_4080wurden etwa 10 bis 15 Dorsche angelandet.
Auch in diesem Jahr wurden wieder die besten Angler geehrt.
Den 1. Platz belegte der Angelfreund Maik Neumann
Den 2. Platz belegte Axel Graneß und 3. Wurde Mario Haase