Vereinsjugend

Vorbereitung auf die Angelsaison 2018 der Vereinsjugend

die Jugendwarte Ilona und Mike Wendt hatten die Vereinsjugend für den 07.04.2018 in den Anglertreff eingeladen.
Diese Einladung diente unter anderem zur Vorbereitung auf die anstehenden Vereinsangeln mit unserer Jugend und eine Information über die Teilnahme am Verbandsjugendlager des LAV Sachsen-Anhalt e.V. vom 27.07. bis 30.07.2018 in Kloschwitz. Es wurde daraufhin gewiesen, die Eltern bzw. Erziehungsberechtigten zu informieren. Leider nahmen an dieser Zusammenkunft nur 5 Jugendfreunde teil.                         Der Angelfreund Paul Walter, Vorsitzender der Vereinsjugend, nahm wieder an diesem kleinen Lehrgang teil. Er ging auf die Fragen und Wünsche der Jugendlichen ein. Erklärte diese und jene Angelmontage, mit der die Jungangler erfolgreich auf Karpfen, Schleie, Aal und andere Friedfische angeln können. Auch das Binden von Haken wurde gezeigt und erklärt.
Mit viel Interesse wurde den Ausführungen von Paul Walter gelauscht.
Natürlich konnten die Jugendlichen sich selber an dem Vorgeführten ausprobieren.
Das noch nicht alles so klappt wie es sich dieser und jener vorgestellt hatte, steht außer Frage. Nach dem Motto, früh übt sich wer Meister werden will, hatten alle ihren Spaß.
Auch die ersten Anmeldungen für das Verbandsjugendlager des LAV in Kloschwitz wurden getätigt.
Eine weitere Informationsveranstaltung bezüglich des Verbandsjugendlagers wird im Mai durgeführt. Dann erhalten die Jugendfreunde und ihre Erziehungsberechtigten nochmal die Möglichkeit, sich über das Verbandsjugendlager des LAV in Kloschwitz zu informieren und eventuell die Teilnahme ihrer Jüngsten zu ermöglichen.
Erwähnen möchte ich auch, dass der Angelfreund Paul Walter für seine aktive Jugendarbeit mit einer Angeltasche, gestiftet vom LAV Sachsen-Anhalt e.V., geehrt wurde. Der Angelfreund Walter ist immer bereit den Vorstand bei der Arbeit mit unserer Vereinsjugend zu unterstützen.
Er selber ist ein sehr vorbildlicher Angelfreund.
Sein Auftreten beim Ausüben der Angelfischerei ist immer darauf gerichtet, die Natur nicht mehr als unbedingt notwendig zu schädigen.
Wie immer stellte der Verein einen kleinen Snack (Essen & Trinken) zur Verfügung, welcher den Anwesenden sehr gemundet hat.

Jugendwarte
Ilona & Mike Wendt

Termine für Vereinsangeln 2018
Angeltermine Jugendgruppe

Termin für das Zeltlager und Meeresangeln der Verbandsjugend des LAV Sachsen-Anhalt e. V. 2018
27. – 30.07.2018 Verbandsjugendlager in Kloschwitz
30.09. – 03.10.2018 Jugendmeeresangeln von 14 – 23 Jahre Heikendorf
Ich bitte alle Jugendliche, welche Interesse an diesen Jugendveranstaltungen haben, sich umgehend beim Jugendwart Mike Wendt 015259700117, oder Vorstand unter avfarnstaedtev@gmx.de, Mobil 015208151221 melden. Eine Meldung kann auch über die WhatsApp – Gruppe unseres Vereines erfolgen. Weitere Informationen werden dann in einer Zasammenkunft im Anglertreff besprochen.
Für alle Angelfreunde unserer Vereinsjugend besteht auch die Möglichkeit an Castingveranstaltungen als Zuschauer, seine Interessen auszuloten.
Bei Gefallen besteht die Möglichkeit der Gründung einer Casting Mannschaft. Für den An- und Abtransport wird durch den Verein gesorgt. Um rechtzeitige Information (mindestens 14 Tage vor dem jeweiligem Termin) wird gebeten.
Veranstaltungen des LAV 2018/Casting
17.03.2018 LM Castinghallenturnier Haldensleben
22.04.2018 1. Landesligaturnier Casting Hohenmölsen
02. – 03.06.2018 LAV Anglertreff Vereine (Jugend/Damen, Feeder) Vockerode
25.06.2018 2. Landesligaturnier Casting (LM) Halle (Saale)
08.07.2018 LM Vielseitigkeit Uichteritz
27. – 30.07.2018 Verbandsjugendlager Kloschwitz
30.09.2018 Fischertag (Süßwasserangeln) Calbe (Saale)
30.09. – 03.10.2018 Jugendmeeresangeln von 14 – 23 Jahre Heikendorf
Ausschreibung
Verbandsjugendtreffen des LAV Sachsen-Anhalt e.V.
vom 27. bis 30. 07. 2018
in Kloschwitz an der Saale
Veranstalter: LAV Sachsen-Anhalt e.V.
Ausrichter: Verbandsjugend des LAV
Termin/Ort: 27. bis 30.07.2018
Kloschwitz an der Saale/Campinglatz
Sehr geehrter Jugendleiter, sehr geehrter Vorsitzender,
die Verbandsjugend des Landesanglerverbandes Sachsen-Anhalt e.V. hat das diesjährige Verbands-jugendtreffen für die Zeit vom 27. – 30.07. 2018 an der Saale in Kloschwitz (Campingplatz) organisiert.
Den Kindern und Jugendlichen bieten wir 4 erlebnisreiche Ferientage. Zu den Programmpunkten gehören u.a. ein Vielseitigkeitsturnier aus Casting und Hegeangeln, das traditionelle Sportfest, eine Hindernisstaffel zu Land und zu Wasser sowie Tipps & Tricks von Angel- und Castingchampions.
Wir wollen gemeinsam grillen und am Lagerfeuer Marshmallows, Stockbrot und Bratwurst genießen.
Die Unterbringung erfolgt in Zelten, die durch die Teilnehmer bzw. die entsendenden Vereine mitgebracht werden müssen.
Jeder teilnehmende Verein hat für seine Teilnehmer die Betreuung zu übernehmen!
(1 Betreuer / 5 Kinder; sind unter den Teilnehmern Mädchen, muss ein Betreuer des Vereins eine Frau sein)
Die Teilnehmergebühr beträgt pro Person 40,00 € und beinhaltet alle Programmpunkte.
Veranstalter: LAV Sachsen-Anhalt e.V.
Ausrichter: Verbandsjugend des LAV Sachsen-Anhalt e.V.
Gesamtleitung: Bernd Bormann
Ansprechpartner: Bernd Bergers
Verbandsjugend Mail: Bernd.bergers@lav-sachsen-anhalt.de
Meldeschluss beachten!!!
Teilnehmergebühren überweisen!!!
Das Jugendlager wird in Kloschwitz an der Saale – Campingplatz – durchgeführt.
Bitte die weiterführenden Unterlagen den Erziehungsberechtigten zum Ausfüllen aushändigen.

Nach bestandener Jugendfischerprüfung
Im September 2017 legten viele Jugendliche die Prüfung für den Jugendfischereischein in unserem Verein ab. Einige der Jugendlichen sind nach bestandener Prüfung unserem Anglerverein als Mitglied beigetreten.
IMG_4334Am 18.11.2017 fand eine erste Zusammenkunft mit unseren Junganglern im Anglertreff unseres Vereines statt. Diese Zusammentreffen hatte das Ziel, unseren neuen Vereinsmitglieder mit einigen Hinweisen, Tipps, Ratschlägen usw. zur Angelfischerei und einiges mehr zu in kleinen Schritten zu vermitteln. Der Vereinsvorsitzende Dietrich Umpfenbach, die beiden Jugendwarte Ilona & Mike Wendt und der Vorsitzende der Vereinsjugend Paul Walter waren bereit den Junganglern einiges an Wissen den Teilnehmern zu vermitteln. Der Angelfreund Paul Walter, ein sehr erfolgreicher Angelfischer in unserem Verein, konnte auf eine spieIMG_4335lerische Art und Weise zeigen wie zum Beispiel Montagen von Vorfächern, Hakenbinden etc. leicht von der Hand gehen. Jeder Absolvent der Jugendfischerprüfung erhielt eine Kopfrute, welche vom LAV zur IMG_4338Verfügung gestellt wurde. Alle Anwesenden wurden durch Ilona Wendt mit einem,kleinen Imbiss versorgt. Weiterhin haben alle Teilnehmer die Möglichkeit genutzt, einen Vereinsanzug zu bestellen, der in diesen Tagen an den Mann/Frau gehen wird. Weitere treffen sind in Vorbereitung, dann aber am Angelgewässer.
Petri Heil!
D.U.

Jugendversammlung der Vereinsjugend
Am 10.12.2016 führte unsere Jugendgruppe ihre Mitgliederversammlung mit anschließender Weihnachtsfeier durch.
Leider sind nicht alle Jugendliche der Einladung gefolgt. Die Angelfeunde haben für 2017 ein neues Programm erarbeitet. Dabei wollen die älteren Jungangler sich mehr mit den neuen Mitglieder befassen. Paul Walther und Hannes Knop sind dabei die neuen Schrittmacher. Besonders sollen die jüngeren unter ihnen für das Jugendzeltlager des LAV integriert werden.
In dieser Jugendversammlung wurden auf Vorschlag des Vorstandes unseres Vereines drei Jungangler mit der Ehrennadel in Bronze ausgezeichnet. Es sind die Angelfreunde/in Sara Wendt, Paul Walther und Hannes Knop.

IMG_8014                 IMG_8015

Die drei genannten haben unseren Anglerverein sehr erfolgreich bei den Wettkämpfen während des Jugendzeltlagers des LAV vertreten. Der Jugendwart Mike Wendt dankte den Junganglern für ihre große Einsatzbereitschaft und sieht den Ereignissen 2017 zuversichtlich entgegen.
Im Anschluss an die MV haben die Jugendlichen kleine Weihnachtsfeier zum Jahresabschluss organisiert. Man blieb noch einige Stunden zusammen und ließ das Jahr 2016 bei guter Laune und Stimmung ausklingen. Jeder leistete einen Beitrag um die kleine vorweihnachtliche Feier erfolgreich werden zulassen.IMG_8013 Ob Speisen vom Grill oder wie hier im Foto zu sehen, mitgebrachte Salate etc., alles war im Angebot. Auch an die musikalische Umrahmung haben die jugendlichen gedacht. Dann auf ein Neues 2017 und hoffentlich mit mehr Teilnehmern.                                                      Im Namen der Teilnehmer;                                                    Hannes Knop

Auswertung des Verbandsjugendtreffens vom 25. – 31.07. 2016 Parey/Elbe durch die Teilnehmer.
Die Jugend unseres Anglervereines ist in der zurückliegenden Zeit sehr aktiv gewesen.
Ob beim Verbandsjugendtreffen des Landesanglerverbandes, in diesem Jahr fand es in Parey/Elbe statt, oder bei anderen Gelegenheiten.
Vordere Plätze konnten wieder belegt werden.
Ein 3. Platz wurde beim Volleyball erreicht. Den 1. Platz konnten unsere Jugendlichen beim Tauziehen belegen. Dabei mussten Paul Walther und Hannes Knop  auch ein unfreiwilliges Bad in Kauf nehmen. Egal, der 1. Platz konnte Pos:161,Tm:2026_AT,Cst:-34,Gm:B,Fv:-15,Stb:10errungen werden. Dieser Wettbewerb brachte viel gute Stimmung unter die Teilnehmer. Es muß auch einmal erwähnt werden, daß sich die Organisatoren des Verbandsjugendtreffens immer wieder neue, attraktive und vor allem Spaß bereitende Spiele ausdenken.
Nach dem Verbandsjugendtreffen in Parey/Elbe fanden sich unsere Teilnehmer zu einer Auswertung des Erlebten zusammen, bei der auch der

IMG_79711. + 2.Vorsitzende, der Schatzmeister und die Jugendbetreuer anwesend waren. Hier wurde ganz offen angesprochen was ihnen nicht gefallen hat.
Zum widerholten Mal verließ einer frühzeitig das Jugendkamp. Da der Verein das Jugendkamp der Verbandsjugend mit finanziert, kam unmißverständlich zum Ausdruck, im nächsten Jahr anderen Jugendlichen und Kindern unseres Vereines eine Teilnahme zu ermöglichen. Denn die Teilnahme ist auch eine Auszeichnung durch den Anglerverein für die geleistete Arbeit im Verein.
Paul Walther & Max Scheiner

Verbandsjugendtreffen vom 25. – 31.07. 2016 der Verbandsjugend des LAV Sachsen-Anhalt e.V. in Parey/Elbe
In diesem zusammenhanhang ist es zu einer unschönen Tat eines der beteiligten Anwesenden gekommen. Im Folgendem Link könnt ihr euch davon überzeugen. Wir appellieren an denjenigen Teilnehmer, seine Tat zu korriegieren. Geld ist nicht Alles im Leben!!!
verbandsjugendtreffen-vom-25
Brief Präsident LAV

Jugendangeln mit Detlef & Patricia Seyffert am Hofeteich Farnstädt
Verbandsjugendtreffen vom 25. – 31.07. 2016 der Verbandsjugend des LAV Sachsen-Anhalt e.V. in Parey/Elbe
Am 06.05.2016 führte der Anglerverein Farnstädt eine Angelveranstaltung mit der Vereinsjugend der besonderen Art durch. Wichtig dabei war das richtige Anfertigen von Angelmontagen zum Stippangeln und Tipps und Hinweise zum Casting.
Dazu konnte der Vorstand den Angelfreund Detlef Seyffert und seine Tochter PIMG_7772atricia vom Halleschen AnglerIMG_7774verein gewinnen. Detlef Seyffert betreut die Vereinsjugend des Halleschen Anglervereines. Unter seiner Anleitung konnte der Verein schon viele Landes- und deutsche Meister im sportlichen Angeln und Casting hervorbringen. Unter Anderem zählt auch seine Tochter Patricia zu dem erfolgreichen Nachwuchs dieses Vereines, genau wie seine zwei weiteren Kinder.
Patricia konnte zum Beispiel schon einige Vereins-, Landes- und deutsche Meisterschaften erringen.
Beide Angler Detlef Seyffert und Patricia zeigten wie Montagen zum erfolgreichen Stippangel gefertigt werden.
Dabei kam es besonders auf die richtige Anfertigung der Montage zum Stippangeln an.
Das richtige Ausbalancieren der Wettkampfschwimmer sowie das Binden des Vorfaches spielen eine wichtige Rolle, wenn erfolgreich geangelt werden soll.
Ich muß sagen, daß sich unsere Jugend mit der Kopfrute garnicht schlecht angestellt hat. Wenn man davon ausgeht, daß die Jugendfischerprüfung erst vor kurzem abgelegt wurde.
Jeder einzelne war mit vollem Einsatz bei der Sache.
Um die verbrauchte Energie beim Montagebinden und Angeln wieder aufzuladen, wurden alle Anwesenden mit Speisen vom Grill durch den Verein versorgt.
Erwähnenswert ist, der Angelfreund Seyffert stellte das gesamte Angelgerät nebst Maden und Futter zum Anfüttern der Fische unseren Jugendlichen zur Verfügung.
Zum Abschluss bekam jeder Teilnehmer vom Detlef Seyffert einem Beutel Fischfutter zum Anfüttern geschenkt.IMG_7789IMG_7788
Sein Angebot, im Herbst dieses Jahres eine weitere Veranstaltung dieser Art durchzuführen, nahmen wir gerne an. Noch ein Wort zum Angelfreund Lennard Schaller. Seine Anreise zum Hofeteich mit seinem gesamtemten Angelgerär bedarf einer besonderen Aufmerksamkeit. Er reiste mit dem Traktor an.                      Jugendwart

Teilnehmer am Verbandsjugendtreffen                                                                      vom 20. – 26.07.2015 in Brachwitz/Saale am Verbandsjugendtreffen 2015 in Brachwitz haben wieder 7 Jugendliche unseres Anglervereins, Paul Walther, Max Scheiner, Sara Wendt, Gregor Anton, Max Stegemann, Simon Dönicke und IMG_1995Paul Wachsmuth, teilgenommen.    IMG_1999
Leider spielte das Wetter in diesem Jahr nicht so mit. Einige Regengüsse mussten alle Teilnehmer über sich ergehen lassen. Bei einer Freizeitgestaltung in freier Natur gehört dies natürlich auch mal dazu. Alle Teilnehmer haben aber diese Wetterkapriolen gut verkraftet.Wie immer hat der Ausrichter dieses Verbandsjugendtreffens, der LAV Sachsen-Anhalt e.V., alles bestens organisiert. Natürlich stand die Angelfischerei in der Saale für die Teilnehmer im Vordergrund. Der Fang fiel bei unseren Teilnehmern nicht so aus, wie es von ihnen erwartet wurde.Im Verlaufe dieser sieben Tage wurden wieder bewährte Wettkämpfe durchgeführt. Ach unsere Angelfreunde haben sich wieder rege an Ihnen beteiligt.Sara Wendt konnte ihren 2. Platz im Dart weiblich des Vorjahres verteidigen. Ebenfalls einen 2. Platz konnten die Angelfreunde Paul Walther und Gregor Anton im Volleyball und Fußball belegen.Auch in diesem Jahr wurden wieder viele Kontakte mit den Angelfreunden aus Polen geknüpft. Wir Teilnehmer freuen uns schon heute auf das nächste Jahr. Recht herzlich bedanken möchten wir uns bei unseren Betreuern, Ilona & Mike Wendt für ihre gute Betreuung! Petri Heil! Die Teilnehmer

Angellager des LAV Sachsen-Anhalt e.V. bei ihren Gästen in Katowice (Polen) vom 01.08.2015 bis 08.08.2015
IMG_1985Im Anschluß an das Verbandsjugendtreffen von Brachwitz konnten zwei Angelfreunde unseres Anglervereines, Paul Walther und Max Scheiner, gemeinsam mit anderen Teilnehmern des LAV Sachsen-Anhalt e.V., eine Woche Angelurlaub in Katowice (Polen) verbringen. Betreut wurden alle Teilnehmer bei dieser Reise durch den Angelfreund Detlef Seifert vom Halleschen Anglerverein. Auch in Katowice wurden viele Wettkämpfe untereinander durchgeführt. Hierbei konnten unsere Vertreter ebenfalls gute Plätze belegen. Den 3. Platz im Casting konnte Paul Walther erringen. Ebenfalls einen

IMG_1984guten 3. Platz belegte Max Scheiner in der Disziplin Zielwerfen. Unsere beiden Teilnehmer haben sich auch beim Fußballspiel arrangiert.
Die Fußballmannschaft unserer Delegation konnte bei diesem Wettbewerb ebenfalls einen guten 3. Platz belegen. Leider ging den Teilnehmern diese eine Woche wieder viel zu schnell vorbei. Auch hier wurden wieder sehr viele Freundschaften geknüpft. Unsere beiden Teilnehmer möchten sich auf diesem Weg beim LAV Sachsen-Anhalt e.V. und beim Gastgeber aus Katowice für die schöne Woche bedanken.

Petri Heil!
Paul Walther & Max Scheiner

Verbandsjugendtreffen Wengelsdorf 2014                                                                           Die Jugend unseres Anglervereines ist bisher alljährlich bei den Veranstaltungen des LAV Sachsen-Anhalt e.V. mit von der Partie. Auch 2014  haben wieder 6 Jugendliche und 2 Betreuer an dem Verbandsjugendtreffen des LAV Sachsen-Anhalt e.V. vom 21. – 27.07.2014  in Wengelsdorf teilgenommen. Es handelt sich hier um die 6 Mitglieder unserer Vereinsjugendgruppe Wendt Sarah, Sengelmann Paul, Scheiner Max, Wirkner Nils, Luckert Johannes, Walther Paul, welche in diesem Jahr neu gegründet wurde. Betreut wurden unsere Jugendlichen durch die Jugendbeauftragten unseres Vereines, Wendt Ilona und Wendt Mike. Uichteritz konnte nicht als Austragungsort genutzt werden, da, wie ihr alle noch wisst, dass diesjährige Hochwasser es nicht zuließ. Die Wettkampfstätte in Uichteritz wurde saniert. So fand das Jugendtreffen des LAV Sachsen-Anhalt e.V. in Wengelsdorf (Saalekreis) statt. Wengelsdorf war mehr als nur ein Ersatz für den vorgesehenen Austragungsort Uechteritz. Unsere Teilnehmer beteiligten sich rege an den angebotenen Wettkämpfen und konnten dabei auch einige Siege und gute Platzierungen erreichen. Sie hatten bei den einzelnen Wettkämpfen sehr viel Spaß gehabt. Auch Casting stand mit auf dem Programm, an dem sich unsere Angler beteiligten. Für die einzelnen Wettkämpfe gab es zahlreiche Pokale und Medaillen zu erbeuten. So konnten die Angelfreunde Paul Walther den Pokal des Welskönigs und Paul Sengelmann den Pokal des Karpfenkönigs abräumen. In der Disziplin Darts weiblich Einzel, konnte Sara Wendt den 2 Platz belegen. Weiterhin konnte in der Spaßstaffel (Mannschaft) mit den Teilnehmern Max Scheiner, Paul Walther und Nils Wirkner ein 3. Platz belegt werden. Da wie jedes Jahr auch wieder Anglerinnen und Angler vom befreundeten Anglerverband aus Polen am Verbandsjugendlager teilgenommen haben, wurden natürlich auch internationale Wettkämpfe durchgeführt.IMG-20140727-WA0004 In diesem Jahr fand ein Fußballspiel Deutschland – Polen statt. Zu dieser Mannschaft gehörten auch 2 Angler unserer Delegation, Max Scheiner und Nils Wirkner. Die Auswahl des Landesanglerverbandes Sachsen-Anhalt konnte den Wanderpokal gewinnen. Der Pokal steht in der Geschäftsstelle des Landesanglerverbandes in Halle. Alle teilnehmenden Jugendlichen unseres Vereines konnten zu diesem Verbandsjugendtreffen des LAV mit ihren neuen Trainingsanzügen und T-Shirts in den Wettkampf gehen. Die neue Vereinsbekleidung wurde der Vereinsjugend durch Sponsoren zur Verfügung gestellt. Einen besonders guten Draht hatten und haben unsere Jugendlichen zu den Jugendbeauftragten Ilona und Mike Wendt. Sie wurden neu in den Vorstand des Anglervereines aufgenommen und erfüllen ihre Aufgabe super. Das zu erwähnen wurde mir von den Teilnehmern am Verbandsjugendtreffen ausdrücklich übertragen. Die Teilnahme unserer Vereinsjugend an den Veranstaltungen des Landesanglerverbandes, dessen Mitglied unser Verein ist, begrenzt sich aber nicht nur auf das jährliche Verbandsjugendtreffen. Zu den Meeresangelveranstaltungen des LAV nehmen regelmäßig Jugendliche unseres Vereines teil. Unsere Teilnehmer Maximilian Otto Werkmeister und Paul Sengelmann vertraten den Verein sehr gut. Maximilian Otte Werkmeister konnte bei den Schülern einen guten 3. Platz belegen und Paul Sengelmann erreichte bei der Jugend einen sehr guten 2. Platz. Dieser 2. Platz führte dazu, dass Paul Sengelmann für die Deutschen Jugendmeisterschaften im Meeresangeln vom 29. bis 31.08.2014 nach Burgstaaken eingeladen wurde. Mit dem MS „Südwind“ ging es dann auf die Ostsee im Titelkampf um die Deutsche Meisterschaft. Dazu wünschen wir unserem Teilnehmer viel Erfolg. Wir berichten darüber im nächsten Artikel. Es hat allen Jugendlichen gefallen und sie konnten neue Erfahrungen sammeln. Dafür möchten wir uns beim Vereinsvorstand bedanken, die uns das ermöglicht haben. Petri Heil! die Jugendgruppe AV „Weitzschkerbach“ Farnstädt e.V.

 

Schreibe einen Kommentar